Seniorengemeinschaft Rißegg - Rindenmoos

Wenn sich ca. 50 Senioren regelmäßig am ersten Dienstag im Monat im Bischof-Sproll-Haus zusammenfinden, spricht das für sich. Abwechslungsreiche Nachmittage, die oft generationenübergreifend gestaltet werden: Schon die Kleinsten aus der Grundschule Rißegg und den Rißegger  Kindergärten erfreuen die Senioren alljährlich mit Beiträgen zur Adventsfeier, die Ministranten unterhalten mit einem launigen Programm und Jugendliche des SV Rißegg zeigen ihr sportliches Können in Tanz und Aerobic. Spielen, singen, buntes Treiben bei der Seniorenfasnet, aber auch alltagstaugliche Informationen und Diavorträge von Weltenbummlern runden das Jahresprogramm ab. Theaterausflug, die Ausfahrt zur Maiandacht und der ganztägige Jahresausflug füllen in jedem Jahr einen Bus. Schauen Sie doch auch einmal vorbei, wir freuen uns über neue Gesichter - nicht nur aus Rißegg!

Die Treffen finden jeweils am 1. Dienstag im Monat ab 14.30 Uhr im Bischof-Sproll-Haus statt.   

Kontakt: Eva Braunger

Wechsel in der Leitung der Seniorenarbeit

Nach 19-jähriger Tätigkeit in der Seniorenarbeit hat Frau Christel Engelberg die Leitung abgegeben. Für ihre kontinuierliche, lange ehrenamtliche Tätigkeit sind wir ihr zu großem Dank verpflichtet. 19 Jahre Leitung bedeutet rund 210 Senioren-Nachmittage vorbereiten, Ausflüge planen und durchführen, Ideen haben, Fasnet- und Adventfeiern organisieren, Referenten für die Gestaltung der Nachmittage suchen und vieles mehr. Herzlichen Dank Frau Engelberg – Sie sind ein Segen für unsere Gemeinde. Der Leitungsstab konnte nahtlos weitergegeben werden an Frau Eva Braunger. Ihr und dem gesamten Team wünschen wir viel Freude und Gottes Segen in all ihrem Tun.
Für die Kirchengemeinde St. Gallus
Rita Völkle – Gewählte Vorsitzende

Senioren 50 plus

Die Seniorengruppe 50 plus plant und organisiert Unternehmungen verschiedensterArt eigenständig. Die Gemeinschaft ist offen für Ruheständler aus allen Berufen. Daraus ergeben sich häufig interessante Gespräche, die Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

Folgende Aktivitäten sind regelmäßig:

  • Ca. zweistündige Wanderungen jeden ersten und dritten Mittwochnachmittag im Monat in der Umgebung mit anschließender Einkehr
  • Ganztagesausflüge z.B. ins Allgäu oder Schwäbische Alb
  • Museumsbesuche
  • Betriebsbesichtigungen
  • Grillfest im August
  • Jahresabschlussfeier
  • Gymnastik dienstags beim SV Rißegg
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten z.B. für die Grundschule, sowie Palmen basteln mit Erstkommunionkindern, Maibaum stellen im Bürgerheim

Kontakt: Georg Staudenrausch